Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'AGPressGraph\manipulator' does not have a method 'httpsCanonicalURL' in /home/clients/06ed33744ded648286bf744a2ce3428d/lehnhardt-stiftung/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286

CI-Zentren und Kliniken in Europa

[:de]Cochlea Implantat Centrum Münsterland (CICM)
Universitätsklinikum Münster
Kardinal-von-Galen-Ring 10
48149 Münster
Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Telefon: 0251-8356811/14
Fax: 0251-8356812
Email: HNO.ORG@ukmuenster.de
Direktorin: Prof. Dr. med. Claudia Rudack
Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie
Telefon: 0251-8352651/ -6871
Fax: 0251-83568 89
Email: phonpaed@ukmuenster.de
Direktorin: Univ.-Prof. Dr. med. Antoinette am Zehnhoff-Dinnesen

 

CIC Berlin-Brandenburg
Herr Klaus Berger
Frau Silvia Zichner
Paster-Behrens-Str. 81
12359 Berlin

 

Sächsisches Cochlear Implant Centrum
„Carl Gustav Carus“ der TU Dresden
Klinik für HNO Krankheiten / Haus 11
Herr Bernd Hartmann
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

 

CIC Mecklenburg Vorpommern
Frau Karola Benedict
Thünenweg 31
18273 Güstrow

 

Cochlear Implant Centrum Schleswig-Kiel
am Landesförderzentrum Hören, Schleswig
Herr Arno Vogel
Lutherstr. 14
24837 Schleswig

 

CIC Wilhelm Hirte Hannover
Frau Dr. Barbara Eßer-Leyding
Gehägestr. 28-30
30655 Hannover

 

CI Rehabilitationszentrum Sachsen-Anhalt
Frau  Astrid Braun
Am Cecilienstift 1
38820 Halberstadt

 

CIC Ruhr (Essen)
Frau Heike Bagus
Plümers Kamp 10
45276 Essen

 

Cochlear Implant Centrum Köln (CIK)
Uniklinik Köln, HNO-Klinik, Gebäude 23
Frau Dr. rer. medic. Barbara Streicher
Kerpenerstr. 62
50935 Köln

 

C Rhein-Main
Herr Prof. Gottfried Diller
Frau Yvonne Seebens
Grüner Weg 9
61669 Friedberg / Hessen

 

Implant Centrum Freiburg
der Universitäts-HNO-Klinik
Frau Stefanie Kröger
Elsässer Str. 2 n
79110 Freiburg i.Br.

 

Bayerisches CICentrum Straubing
Frau Bettina Voss
Auf der Platte 11
94315 Straubing

 

CIC Süd Würzburg
Herr Rudi Kroker
Berner Str. 16
97084 Würzburg

 

CIRehabilitationszentrum Thüringen (CIR)
Frau Ute Feuer / Herr Peter Voigt
Eislebener Str. 10
99086 Erfurt

 

Hörtherapiezentrum im Reha Zentrum
Oberlinhaus gGmbH
Frau Wagner
Tuchmacherstraße 49
14482 Potsdam

 

Deutsches Hörzentrum Hannover
Frau Professor Dr. Anke Lesinski-Schiedat
Karl-Wiechert-Allee 3
30625 Hannover

 

Es gibt eine fast unüberschaubare Anzahl von Kliniken / Ärzten, die CI Operationen anbieten. Alleine in Deutschland sind es zurzeit ungefähr 60. Nur wenige versorgen mehr als 50 Patienten pro Jahr und entsprechen somit der von namhaften Experten vertretenen Meinung, dass dies ein Minimum sein sollte, um über eine ausreichende operative Erfahrung zu verfügen.

Wenn Sie eine komplette Liste von CI Kliniken in Deutschlandeinsehen wollen, wenden Sie sich an die DCIG (Deutsche Cochlear Implant Gesellschaft)

Auch die Herstellerfirmen werden Ihnen Auskünfte über Kliniken in Deutschland und auch weltweit geben können.

www.cochlear.com // www.medel.com //www.phonak.com

Wenn Sie wünschen, dass wir für Sie einen Kontakt zu CI-Centren und Kliniken in Europa, in Afrika, Amerika, Asien, Australien, Kanada oder den Inselstaaten finden, wenden Sie sich bitte direkt an unsper Email an die Lehnhardt-Stiftung.[:ru]CIC Berlin-Brandenburg
Herr Klaus Berger
Frau Silvia Zichner
Paster-Behrens-Str. 81
12359 Berlin

 

Sächsisches Cochlear Implant Centrum
„Carl Gustav Carus“ der TU Dresden
Klinik für HNO Krankheiten / Haus 11
Herr Bernd Hartmann
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

 

CIC Mecklenburg Vorpommern
Frau Karola Benedict
Thünenweg 31
18273 Güstrow

 

Cochlear Implant Centrum Schleswig-Kiel
am Landesförderzentrum Hören, Schleswig
Herr Arno Vogel
Lutherstr. 14
24837 Schleswig

 

CIC Wilhelm Hirte Hannover
Frau Dr. Barbara Eßer-Leyding
Gehägestr. 28-30
30655 Hannover

 

CI Rehabilitationszentrum Sachsen-Anhalt
Frau  Astrid Braun
Am Cecilienstift 1
38820 Halberstadt

 

CIC Ruhr (Essen)
Frau Heike Bagus
Plümers Kamp 10
45276 Essen

 

Cochlear Implant Centrum Köln (CIK)
Uniklinik Köln, HNO-Klinik, Gebäude 23
Frau Dr. rer. medic. Barbara Streicher
Kerpenerstr. 62
50935 Köln

 

C Rhein-Main
Herr Prof. Gottfried Diller
Frau Yvonne Seebens
Grüner Weg 9
61669 Friedberg / Hessen

 

Implant Centrum Freiburg
der Universitäts-HNO-Klinik
Frau Stefanie Kröger
Elsässer Str. 2 n
79110 Freiburg i.Br.

 

Bayerisches CICentrum Straubing
Frau Bettina Voss
Auf der Platte 11
94315 Straubing

 

CIC Süd Würzburg
Herr Rudi Kroker
Berner Str. 16
97084 Würzburg

 

CIRehabilitationszentrum Thüringen (CIR)
Frau Ute Feuer / Herr Peter Voigt
Eislebener Str. 10
99086 Erfurt

 

Hörtherapiezentrum im Reha Zentrum
Oberlinhaus gGmbH
Frau Wagner
Tuchmacherstraße 49
14482 Potsdam

 

Deutsches Hörzentrum Hannover
Frau Professor Dr. Anke Lesinski-Schiedat
Karl-Wiechert-Allee 3
30625 Hannover

 

Es gibt eine fast unüberschaubare Anzahl von Kliniken / Ärzten, die CI Operationen anbieten. Alleine in Deutschland sind es zurzeit ungefähr 60. Nur wenige versorgen mehr als 50 Patienten pro Jahr und entsprechen somit der von namhaften Experten vertretenen Meinung, dass dies ein Minimum sein sollte, um über eine ausreichende operative Erfahrung zu verfügen.

Wenn Sie eine komplette Liste von CI Kliniken in Deutschlandeinsehen wollen, wenden Sie sich an die DCIG (Deutsche Cochlear Implant Gesellschaft)

Auch die Herstellerfirmen werden Ihnen Auskünfte über Kliniken in Deutschland und auch weltweit geben können.

www.cochlear.com // www.medel.com //www.phonak.com

Wenn Sie wünschen, dass wir für Sie einen Kontakt zu CI-Centren und Kliniken in Europa, in Afrika, Amerika, Asien, Australien, Kanada oder den Inselstaaten finden, wenden Sie sich bitte direkt an unsper Email an die Lehnhardt-Stiftung.

[:en]CIC Berlin-Brandenburg
Herr Klaus Berger
Frau Silvia Zichner
Paster-Behrens-Str. 81
12359 Berlin

 

Sächsisches Cochlear Implant Centrum
„Carl Gustav Carus“ der TU Dresden
Klinik für HNO Krankheiten / Haus 11
Herr Bernd Hartmann
Fetscherstraße 74
01307 Dresden

 

CIC Mecklenburg Vorpommern
Frau Karola Benedict
Thünenweg 31
18273 Güstrow

 

Cochlear Implant Centrum Schleswig-Kiel
am Landesförderzentrum Hören, Schleswig
Herr Arno Vogel
Lutherstr. 14
24837 Schleswig

 

CIC Wilhelm Hirte Hannover
Frau Dr. Barbara Eßer-Leyding
Gehägestr. 28-30
30655 Hannover

 

CI Rehabilitationszentrum Sachsen-Anhalt
Frau  Astrid Braun
Am Cecilienstift 1
38820 Halberstadt

 

CIC Ruhr (Essen)
Frau Heike Bagus
Plümers Kamp 10
45276 Essen

 

Cochlear Implant Centrum Köln (CIK)
Uniklinik Köln, HNO-Klinik, Gebäude 23
Frau Dr. rer. medic. Barbara Streicher
Kerpenerstr. 62
50935 Köln

 

C Rhein-Main
Herr Prof. Gottfried Diller
Frau Yvonne Seebens
Grüner Weg 9
61669 Friedberg / Hessen

 

Implant Centrum Freiburg
der Universitäts-HNO-Klinik
Frau Stefanie Kröger
Elsässer Str. 2 n
79110 Freiburg i.Br.

 

Bayerisches CICentrum Straubing
Frau Bettina Voss
Auf der Platte 11
94315 Straubing

 

CIC Süd Würzburg
Herr Rudi Kroker
Berner Str. 16
97084 Würzburg

 

CIRehabilitationszentrum Thüringen (CIR)
Frau Ute Feuer / Herr Peter Voigt
Eislebener Str. 10
99086 Erfurt

 

Hörtherapiezentrum im Reha Zentrum
Oberlinhaus gGmbH
Frau Wagner
Tuchmacherstraße 49
14482 Potsdam

 

Deutsches Hörzentrum Hannover
Frau Professor Dr. Anke Lesinski-Schiedat
Karl-Wiechert-Allee 3
30625 Hannover

 

Es gibt eine fast unüberschaubare Anzahl von Kliniken / Ärzten, die CI Operationen anbieten. Alleine in Deutschland sind es zurzeit ungefähr 60. Nur wenige versorgen mehr als 50 Patienten pro Jahr und entsprechen somit der von namhaften Experten vertretenen Meinung, dass dies ein Minimum sein sollte, um über eine ausreichende operative Erfahrung zu verfügen.

Wenn Sie eine komplette Liste von CI Kliniken in Deutschlandeinsehen wollen, wenden Sie sich an die DCIG (Deutsche Cochlear Implant Gesellschaft)

Auch die Herstellerfirmen werden Ihnen Auskünfte über Kliniken in Deutschland und auch weltweit geben können.

www.cochlear.com // www.medel.com //www.phonak.com

Wenn Sie wünschen, dass wir für Sie einen Kontakt zu CI-Centren und Kliniken in Europa, in Afrika, Amerika, Asien, Australien, Kanada oder den Inselstaaten finden, wenden Sie sich bitte direkt an unsper Email an die Lehnhardt-Stiftung.

[:]

Neonatales Hörscreening – ein Muss – conditio sine qua non

Der Anfang des rechten Lebens ist das rechte Hören“
Plutarch, griechischer Philosoph und Schriftsteller † um 125

Angeborene Taubheit ist die häufigste sensorische Fehlbildung bei Neugeborenen weltweit:

1 von 1.000 ist davon betroffen!

Frühzeitige Erfassung, Erkennung und Intervention sind eine absolut notwendige Voraussetzung für die Erzielung bestmöglicher Resultate. Schon im Jahre 1998 wurde unter dem Titel „European Consensus Statement on Neonatal Hearing Screening“ 1) folgender Satz publiziert:

Permanent Hearing Impairment is a serious health problem affecting at least one baby in one thousand. Intervention is considered to be most successful if commenced in the first few months of life”.

(“Eine permanente Hörbehinderung ist ein ernsthaftes gesundheitliches Problem, das zumindest eines von eintausend Neugeborenen betrifft. Eine Behandlung wird dann am erfolgreichsten sein, wenn sie bereits in den ersten Lebensmonaten einsetzt“.)

Weiterlesen …Neonatales Hörscreening – ein Muss – conditio sine qua non

Milenas Geschichte

Frau Dr. Dr. h.c. Monika Lehnhardt unterstützte den Verein „Murmansk“ über ein Jahr bei der Suche nach einer Möglichkeit, Milena B. mit einem Cochlea Implantat auszustatten. Sie setzte sich bei der Cochlear AG dafür ein, dass Milena das Implant System kostenlos zur Verfügung gestellt bekam, organisierte die CI-Operation in der Universitäts-HNO-Klinik Freiburg bei Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Laszig und die Erstanpassung des Systems im Cochlear-Implant-Centrum Rhein-Main, Friedberg.

Von Freiburg aus lud Frau Dr. Lehnhardt Milena und ihre Mama zu einem „Sprung“ über die französische Grenze ein. Natürlich war sie auch dabei, als Milena in Friedberg erste Erfahrungen mit dem Hören gemacht hat. Ende April 2008 begleitete sie Milena zu ihrem ersten Treffen mit der russischen Therapeutin nach St. Petersburg. Frau Dr. Lehnhardt wird auch in Zukunft immer ansprechbar sein, wenn es Probleme gibt oder z.B. Ersatzteile gebraucht werden.

Milenas Mutter (Übersetzung aus dem Russischen)