Spenden für kirgisische Kliniken & Kinder

Shirin Zhumabaeva, HNO-Ärztin im National Center of Maternity and Childhood Care in Bishkek besuchte ein HNO-Seminar in Salzburg.

Bei dieser Gelegenheit konnten wir ihr für zwei Referenzkliniken in Kirgisistan Screeninggeräte ( kombiniert OAE und ABR ) sowie 10 Bücher (ru Übersetzung) von Gisela Batliner,  Hörgeschädigte Kinder spielerisch fördern (PDF-E-Book, siehe Buchpräsentation 2018) übergeben.

Die Screeninggeräte sind eine Spende der Lehnhardt Stiftung gemeinsam mit Peter Zoth und seiner Stiftung ‘PLACE’

Ein Gedanke zu „Spenden für kirgisische Kliniken & Kinder“

Schreibe einen Kommentar zu Peter Antworten abbrechen